Einladung zur Jahreshauptversammlung

Liebe Vereinsmitglieder,
der Vorstand des TV Fischbek lädt ein zur Jahreshauptversammlung am

Donnerstag, den 14. Oktober 2021 um 18.30 Uhr

im Schützenheim Neugraben, Im Neugrabener Dorf 48b, 21147 Hamburg

Tagesordnung :

1. Begrüßung
2. Wahl eines/r Versammlungsleiters/in
3. Berichte - Vorstand
- Abteilungen
4. Bericht Kassenprüfer/innen
5. Entlastung des Vorstandes
6. Ehrungen
7. Anträge *
- Vorstand Satzungsänderungen **
8. Bestätigung der Jugendwartin und ggfs.Vertreter/in
9. Wahlen
- 1. Vorsitzende/r
- 2. Vorsitzende/r
- 2. Vorsitzende/r
- Schriftwart/in
- Pressewart/in
- Beisitzer/in
- Beisitzer/in
10. Verschiedenes


*Anträge zu Pkt. 7 der Tagesordnung sind bitte bis zum 30.09.2021 an den Vorstand zu richten.
** Die vom Vorstand vorgeschlagenen Satzungsänderungen sind als PDF vorab auf der Vereinsseite
im Internet einzusehen.

Der Vorstand


Vorschläge zur Satzungsänderung:

- Aktuelle Satzung des TVF
- Satzungsänderung 1
- Satzungsänderung 2
- Neue Satzung des TVF

 

Einladung Header

  Hamburg, den 20. Juni 2021

 

Einladung zur 100-Jahr-Feier des TV Fischbek von 1921 e.V.
am Freitag 13.08.2021 – 15:00 Uhr an der Uwe Seeler-Halle,
Heidschnuckenring 31, 21149 Hamburg

Liebe Freunde des TV Fischbek,

Der TV Fischbek blickt in diesem Jahr mit Stolz auf eine bewegte 100jährige Vereinsgeschichte zurück. 100 Jahre Tradition, Leidenschaft und Begeisterung für den Sport in Fischbek.
Gegründet wurde unser Verein im Jahre 1921, als „Fischbeck“ noch Teil des Regierungsbezirks Lüneburg war und erst in den 30er Jahren in die Freie und Hansestadt Hamburg eingemeindet worden ist. Erst 1948 erfolgte die Verschmelzung mit dem Stadtteil Neugraben zu „Neugraben-Fischbek“, 1953 dann der Eintrag ins Vereinsregister der Stadt Hamburg. Fischbek hat sich seine durch Einzelgehöfte und Landwirtschaft geprägte dörfliche Struktur bis heute erhalten können. Im „alten Kerngebiet“ findet man noch heute Teile der ursprünglichen Bebauung um die Fischbeker Corneliuskirche herum die alten Fachwerkhäuser, Kopfsteinpflaster-Straßen und im angrenzenden Moorgürtel noch landwirtschaftliche Nutzung.

In diesem historischen Umfeld bietet der Verein seit 1921 im Wandel der Zeiten bis heute ein breites Spektrum an sportlichen Aktivitätsfeldern für alle Altersgruppen an.
Wir haben uns den gesellschaftlichen Erfordernissen angepasst und es uns zur Aufgabe gemacht, insbesondere den Jugendlichen aller Kulturen Angebote zu machen, die nicht nur sportlichen sondern auch integrativen Charakter haben.
Unsere Kindertageseinrichtung „Die Springmäuse“ wurde 1970 gegründet und als erster Kindergarten Deutschlands mit dem vom Hamburger Sportbund verliehenen Zertifikat „Bewegungskita“ ausgezeichnet. Unsere integrative Jugendarbeit wurde 2017 mit dem „Holger Cassens Preis“ der patriotischen Gesellschaft ausgezeichnet, unsere Gesundheitsförderung von Kindern- und Jugendlichen erhielt bereits 2015 den AoK Förderpreis „Starke Kids“.

Unsere sportlichen Erfolge sind der Gewinn von Meistertiteln unserer Handballabteilung, die Volleyballabteilung in der Bundesliga und Erfolge in der Leichtathletik. Dies nur als kleiner Überblick.

Mit den neuen Quartieren „Fischbeker Heidbrook“ und „Fischbeker Reethen“ stehen wir neuen Herausforderungen gegenüber. So planen wir ein neues eigenes Vereinshaus, eine Erweiterung der Kindertageseinrichtung, eine Erneuerung der Sportanlagen am Ohrnsweg. Wir werden das Angebot um weitere Sportarten erweitern und Möglichkeiten schaffen, den „Trends“ des Freiluftsports zu folgen. Man darf gespannt sein…………..

Wir fordern alle auf, sich aktiv am Vereinsleben zu beteiligen und fördern ihre Beteiligung an Projekten wie z.B. Inklusion und Prävention. Unser Verein lebt von und mit seinen Mitgliedern. Deshalb sind wir heute stolz darauf, entschieden zu haben, den TVFischbek auch weiterhin in Anlehnung an seinen Entstehungsort zu erhalten und sich den kommenden Herausforderungen offen und mit Engagement zu stellen.

Wir danken allen Unterstützern, ob Privatperson, Geschäftsleuten, Behörden und Institutionen und freuen uns auf weitere gute Zusammenarbeit !

100 Jahre TV Fischbek sind ein Grund zu feiern und wir laden hierzu herzlich ein !

Die Begrüßung erfolgt am 13.08.2021 um 15:00 Uhr an der Uwe Seeler-Halle, Heidschnuckenring 31, 21149 Hamburg.

Mit sportlichen Grüßen

Jörg Muche                 Kai Schaumann
(1. Vorsitzender)         (2. Vorsitzender)

TV Fischbek von 1921 e.V.
Geschäftsstelle
Ohrnsweg 50
21149 Hamburg
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Um die Planungen zu erleichtern, bestätigt uns bitte Eure Teilnahme bis zum 15.07.2021 via E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns auf Euren Besuch.

Formular zur Teilnahme findest du hier!

 

Liebe Mitglieder des TV Fischbek von 1921 e.V.,

wir alle sind überrascht worden von einer Pandemie, die uns plötzlich vor neue Herausforderungen
gestellt hat, die wir wohl so nicht erwartet haben!
Diese Pandemie hat uns als Sportler und sportbegeisterte Menschen erfasst, ist allgegenwärtig und
hat „Einzug“ in unseren persönlichen Tagesablauf und in unsere Privatsphären gehalten!
Trotzdem hören wir aus allen Abteilungen vom persönlichen Engagement, von Bemühungen mit
Herzblut und viel Einsatz.
Das Medium „Onlinedienste“, Streaming, Zoom, You Tube, oder auch mal simpel das Telefon wird z.B.
genutzt.
Dass Ihr dieses macht, erfüllt mich, und uns im Vorstand, mit viel Stolz. Dass vielleicht nicht alles
sofort klappt, wie man sich das vorstellt, ist nicht schlimm, läuft es doch bei uns im Vorstand auch
nicht immer sofort „rund“. Diese Situation kostet uns auch viel Energie und wir müssen den
Umständen auch Tribut zollen.

Die beiden geschätzten Vorstandsmitglieder Florian Klein (2.Vorsitzender) und Andreas Opitz
(Schriftführer) sind von ihren Ämtern zurückgetreten. Die berufliche Angespanntheit bei Florian und
die private Situation bei Andreas hat dazu geführt. Aber wo Schatten ist, ist auch Licht.
Kai Schaumann, der als Beisitzer fungierte, rückt kommissarisch zum 2. Vorsitzenden auf. Des
Weiteren rückt Corinna Schaumann in den Vorstand auf und übernimmt den Posten des
Schriftführers, also nunmehr der Schriftführerin. Außerdem rückt Matthias Nehls in den Vorstand auf
und wird zum Beisitzer. Wir bedanken uns für das Engagement von Florian und Andreas herzlich und
freuen uns nunmehr auf die neuen Vorstandsmitglieder, heißt es doch nun, dass 4 Frauen und 3
Herren den Vorstand des TV Fischbek bilden.

In der letzten Vorstandssitzung haben wir die Jahreshauptversammlung auf den 02. Juni 2021
terminiert. Fristgerechte Einladung und Veranstaltungsort werden wir rechtzeitig bekannt geben.
100 Jahre wird der TV Fischbek in diesem Jahr! Wir halten an einer Feier fest und hoffen, dass diese
stattfinden kann! Der Zeitraum soll 13. August 2021 bis 15. August 2021 sein.

Wir arbeiten daran, dass Ende März ein größerer Beitrag im Neuen Ruf erscheint und würden uns
über Euer Feedback, und nicht nur dazu, freuen!

Viel Kraft und Energie stecken wir momentan in den Standort Ohrnsweg 50 (Kindergarten undViel Kraft und Energie stecken wir momentan in den Standort Ohrnsweg 50 (Kindergarten undTennis). In Nachbarschaft des vom Bezirk Harburg geplanten Quartiershaus, wollen wir einen neuenMittelpunkt des TV Fischbek schaffen. Neben einer Erweiterung des Bewegungskindergartens sollhier das Herz unseres Vereins sein Zuhause finden: Eine gut erreichbare Geschäftsstelle, ein kleinerSaal für Begegnungen und Feierlichkeiten, auch für die Bewohner des Stadtteils, und ein Treffpunktfür die Vereinsmitglieder. Dabei schwebt uns nichts Gigantisches vor, sondern etwas Nützliches,Erwünschtes und Finanzierbares und wir wollen dabei inhaltlich, nachhaltig und nützlich wachsen.Zu guter Letzt, und auch falls es der Eine oder Andere nicht mehr hören kann, bleibt gesund undpasst auf Euch gegenseitig auf.

Euer Vorstand Jörg Muche

Hey Leute!
Wir hoffen ihr seid alle gut ins neue Jahr gekommen. Natürlich wollen wir trotz des immer noch anhalten Lockdowns nicht einfach faul rum sitzen. Deswegen beginnen die meisten Mannschaften auch ihre Sporteinheiten weiterhin über Zoom fortzusetzen. So werden gemeinsam Stabilisationsübungen, Kraft- oder Ausdauerübungen getätigt. Denn gemeinsam fällt es einen doch immer einfacher als alleine 
Falls euer Trainer noch ein Zoom-Meeting anbietet schlagt in dieses doch gerne einfach mal vor. Oder, wenn du noch ein Kind bist, melde dich einfach mit bei Taylor. Nähere Informationen siehe dazu in unserem letzten Post.
So und nun hoch vom Sofa, raus aus den Hausschuhen und los geht es mit einer Runde Sport! Denn wenn wir uns mit einem sicher sind, es kommt die Zeit wo wir dann alle wieder unserem Lieblingssport nach gehen dürfen!

Liebe Leute ???
Vielen von uns geht es trotz der Corona-Zeit gut. Wir haben zu dieser kalten Jahreszeit etwas warmes zum anziehen, die Kinder genug Spielsachen und vorallem ist unser Kühlschrank gut gefüllt.
Doch leider geht es nicht allen Menschen so und wir haben auch hier mehr als genug Familien die in Armut leben.
Doch grade in der Vorweihnachtszeit haben wir uns vorgenommen in dieser schon schweren Zeit die Kinderaugen zum leuchten zu bringen und die Herzen mit Liebe zu füllen.
So hat sich unsere liebe Angelika mit ihrer "Integration durch Sport"-Gruppe mal wieder etwas ganz tolles einfallen lassen.
Zusammen mit vielen kleinen Helfern wurden kleine Weihnachts-Tütchen für die Kinder gefertigt, die es nicht so gut wie andere haben, damit auch sie ein kleines Geschenk zur Weihnachtszeit in den Händen halten können. Inhalte waren unter anderem verschiedene Snacks, wie Äpfel, Nüsse oder Schokolade, Bastelanleitungen oder kleine LED-Teelichter.
So konnten wir vielen Kindern eine Freude machen und die Eltern ein wenig unterstützen ?? Zusammen schaffen wir es durch die Corona-Zeit 
Euer TV Fischbek. Euer Verein mit Herz ❤️

Coronazeit Weihnachten

Kinderturnen startet wieder am 10.8.2021

Das Kinderturnen startet endlich wieder aus der Sommerpause am 10.08.2021. Von 16-17 Uhr findet das Training wieder Dienstag, Mittwoch und Donnerstag statt. 

Jetzt Daumen drücken! Unsere Chance auf 50 Jahre Sponsoring mit McDonald‘s

Großer Erfolg für den TV Fischbek bei der bundesweiten Aktion #50FOR50 von McDonald´s Deutschland. Anlässlich seines 50-jährigen Firmenjubiläums startete das Unternehmen Mitte Mai eine große Kommunikations-Kampagne, bei der sich Amateursportvereine aus ganz Deutschland mit einem kurzen Video für einen der längsten Sponsoringverträge bewerben konnten. Unser Verein musste dabei seine „50“ für McDonald’s geben.

Die Handballer der Zwoten Herren haben es geschafft, uns als einer von 50 Vereinen für das Finale zu qualifizieren. Mitte Juli entscheidet nun eine prominente Jury, der unter anderem Ex-Ski-Star Felix Neureuther angehört, wer mit einem über 50 Jahre laufenden Sponsoringvertrag ausgestattet wird. 

Unser Video sowie die Videos aller TOP50 Vereine findet ihr unter www.mcdonalds.de/50for50

Jetzt heißt es Daumen drücken!

 

TVF Die Zwote 

50for50

Sommerferienprogramm

Sommerferienprogramm an der UWE Seeler Halle vom 24.06.- 16.07.2021(Mo.-Fr.)

Ab 10 Uhr (Mittagspause v. 12.30- 14 Uhr) bis 16 Uhr.

Bitte meldet Euch per Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) bei uns an. Kinder (ab 4) 

 

Bitte bringt ausreichend Wasser, Sonnenmilch, gute Laune, ein Cap (Sonnenschutz) und einen Mittagssnack für Euch mit.

Wir bieten an Kindertanzen, Turnen, Basteln, Handball, Volleyball, Fußball, Boxen und Workout. Die Kinder vom TV Fischbek sind von allen Kosten befreit.

 

Wir freuen uns auf Dich

Leyla, Vivian, Lea, Fadime, Kai, Zoe, Phillip, Nicole, Lilly, Tara, Lynn

 


dosb logoleiste ids 2018 horizontal logo bundes ministerium des innern H100 Dosb H100 active city hsb H100 BIS 4c 1 H100